Thomas Kohler

Fahrer: Thomas Kohler, geb 02.11.1967

Steckbrief:

 
 
Name Kohler Thomas
Geburtsdatum 02. November 1967
Wohnort 88046 Friedrichshafen
Beruf Versuchsmechaniker im Komponentenversuch Mittelschnellläufer 4-Takt Dieselmotoren
Persönliches, andere Hobbys Camping, Technik Eigenbau
Lebensmotto Wie kann ich aus „Vorhandenem“ das „Beste“ machen.
Wie kamst du zum Motorsport? Nachdem 1990 mein getuntes Straßenauto, nach einem selbstverschuldeten Unfall, den Flammen zum Opfer fiel, da ich es übertrieben hatte, habe ich auch erkannt, dass schnelles Fahren auf öffentlichen Straßen viel  zu gefährlich ist und entschied  mich fortan für den Motorsport.
Wie wurdest du Fahrer/in? Im Herbst 1990 kaufte ich mir einen Fiat 127, Gruppe A für Slalom Rennen, da ich den Wettbewerb suchte.
Motorsportteam Powered by Kohler Winkler Fiat Racing
Technische Daten vom Auto Fiat X 1/9 16 V, 1389 ccm, 181 PS, synchronisiertes  5 Gang Renngetriebe, KW Dämpfer, gesamte Technik in Eigenbau, Karosserie Umbau Fa. Riedlinger Karosseriebau
Klasse/Gruppe Bis 1400 ccm, Gruppe E1-Berg
Erfolge Mehrere Podestplätze beim Slalom, Mittelfeld beim Bergrennen. Mein größter Erfolg: 2013 konnte ich Slalom Ass Hans Exner (mit großem Vorsprung) besiegen.
Platzierung in der Saison 2017 Mittelfeldplätze
Website Facebook: Liane Kohler, Winkler Fiat Racing
   

Das Auto:


Im Archiv

Top